© 2019 Gewerbeverbund Rust

  • Facebook sauber

„Hit isch Kilwi, morn isch Kilwi, …“

20. - 21. Oktober 2019

 

Erneut feiert die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverbund Rust die Kirchweih, badisch „Kilwi“ genannt. Am Sonntag, 20. und Montag, 21. Oktober dürfen sich Ruster Bürgerinnen und Bürger und Gäste aus der Umgebung auf zwei Tage voller Aktionen freuen.

Getreu dem Grundgedanken der Kilwi beginnt der Kilwi-Sonntag um 10:00 Uhr mit einem Katholischen Gottesdienst in der Pfarrkirche ‚Petri in Ketten‘. Um 11:30 Uhr werden Vertreter des Gewerbeverbundes und Bürgermeister Kai-Achim Klare in der Karl-Friedrich-Straße bei der Allianz-Hauptvertretung Rust das offizielle Startsignal geben. Damit erwartet die Besucher eine Fülle an Erlebnissen.

Tradition hat das Angebot eines Kilwi-Essens während des Kilwi-Sonntags, das sieben Ruster Gastronomiebetriebe ihren Gästen zu einem einheitlichen Preis bieten. In diesem Jahr beginnt der verkaufsoffene Sonntag in 26 Ruster Betrieben zum ersten Mal bereits um 12:00 Uhr. Die Gäste können nicht nur zahlreiche Aktionen erleben, sondern sind auch zum Würfeln eingeladen. Ein glückliches Händchen ist gefragt beim Würfelspiel des Gewerbeverbundes, denn es winken tolle Preise. Auch der Flohmarkt in der Hindenburgstraße und der Kilwi-Markt auf dem Platz hinter dem Alten Rathaus sind zu erwartende Besuchermagnete. Kinderherzen höher schlagen lässt eine kostenlose Fahrt mit dem Kinderkarussell auf dem Sonnenplatz. In den Genuss eines hörenswerten Blasorchesters kommen die Besucher um 15:00 Uhr beim Platzkonzert der Musikkapelle Rust auf dem Platz hinter dem Alten Rathaus. Bis um 17:00 Uhr wird es keinem Gast auf der Kilwi langweilig werden. Damit die Wege zwischen Ortsmitte und Gewerbegebiet mit den vollen Einkaufstüten nicht zu weit werden, ist kostenfrei ein Bus als Shuttle im Einsatz. Das Auto kann also bedenkenlos auf den ausgewiesenen Parkplätzen geparkt werden.

Am Montag liegt der Fokus auf dem Kilwi-Markt. Dieser bietet zwischen 12:00 und 18:00 Uhr wieder allerlei hochwertige Produkte aus der Region. Der kleine Hunger kann mit Flammed Lachs und ungarischen Spezialitäten gestillt werden. Interessierte Gäste treffen sich am Stand der Tourist-Information Rust um 15:00 Uhr zur Kirchenführung mit Herrn Dr. Debacher. Ein besonderes Fantasieerlebnis erwartet die ganze Familie auf dem Alte Waage-Platz. Um 15:00 und 16:30 Uhr entführt die Freiburgerin Jutta Scherzinger im Geschichtenpavillon in die Welt der Märchen (ab 5 Jahre).

Den Bogen um das gesamte Kilwi-Wochenende spannt die außergewöhnliche Ausstellung „Marmor & Farbe“, die bereits ab Samstag vom Kulturkreis Rust in Zusammenarbeit mit dem Ettenheimer Künstler Chodja Sediq im Bürgersaal des Alten Rathauses präsentiert wird. Ab 14:00 Uhr können die Werke bis zum Kilwi-Montag bestaunt werden.